Aktuelles

  • Die Musiktherapie Initiative stellt sich vor, heute: Franziska Knabben

    Ich heiße Franziska Knabben und bin seit 2016 Mitglied der Musiktherapie Initiative e.V. Ich arbeite in Hamburg als Musiktherapeutin mit Kindern und Jugendlichen mit Verhaltens- und Entwicklungsproblemen und Menschen mit Demenz. Gemeinsam mit meiner Kollegin Monika Hoog Antink habe ich 2015/2016 das Projekt „Culture Sounds“ in einer Zentralen Erstaufnahmestelle...
  • Unser Newsletter, 2. Ausgabe

    Newsletter_20190825
  • Veranstaltungshinweis zur Fachtagung „Zufluchtsorte“

    An dieser Stelle ein Veranstaltungshinweis: Am 6. + 7. September 2019 findet an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg eine Fachtagung mit dem Titel ZUFLUCHTSORTE statt. Es gibt noch freie Plätze! Zielgruppe sind Musikpädagog*innen und -therapeut*innen. Für nähere Informationen: hfmt_19_musiktherapie_6seiter_fin_ansicht
  • Die Musiktherapie Initiative stellt sich vor, heute: Dorothée Leitner

    Ich bin seit 2016 Mitgled im Verein. Ich habe zwei wunderbare Berufe, Rhythmiklehrerin und Musiktherapeutin. Mein erstes Projekt mit dem Verein kam im Herbst 2015 auf mich zu, eine Kollegin suchte jemand, die mit ihr zusammen einen Cajon-Bau-Workshop in der Erstaufnahme Schnakenburgallee durchführte. Das waren meine ersten Begegnungen mit...
  • Die Musiktherapie Initiative stellt sich vor, heute: Alexandra Schäfer

    Ich heiße Alexandra Schäfer und bin seit drei Jahren bei Musiktherapie Initiative e.V. tätig. Gemeinsam mit drei Kolleginnen haben wir das Frauenprojekt in der Unterkunft Sieverstücken in Sülldorf ins Leben gerufen. Dort luden wir Frauen mit und ohne Fluchterfahrung zum gemeinsamen Singen und Handarbeiten ein. Durch das große Interesse...
  • Die Musiktherapie Initiative stellt sich vor, heute: Monika Hoog Antink

    Hallo, ich bin Monika und seit 2016 Mitglied der Initiative. Ich arbeite seit 2014 in Hamburg als Musiktherapeutin mit psychiatrischen Patienten.innen, Menschen mit Demenz oder lebensverkürzenden Erkrankungen im palliativen Kontext. Dabei ist für mich die Arbeit mit der Stimme und der Einbezug von pflegenden und betreuenden Menschen besonders wichtig....
  • kleine Spendenaktion

    Die Stickkünstlerin Anna Nehez hat vor kurzem ein Stickbild der Kelly Family angefertigt, auf dem alle Mitglieder unterschrieben haben. Das Bild wurde nun versteigert und der Erlös ging u.a. an die Musiktherapie-Initiative e.V. Wir danken Frau Nehez (Instagram: @annaliebst) ganz herzlich für die kreative Unterstützung.
  • Neue Musiktherapiegruppe beginnt!

    In Hamburg-Barmbek beginnt ab dem 23.5.2019  (18.00 – 19.30 Uhr) eine neue musiktherapeutische Gruppe! Es sind noch Plätze frei! Für wen: Erwachsene mit psychosozialem Unterstützungsbedarf Ort: Praxis im „Blauen Salon“, Pestalozzistraße 24 in Barmbek Kosten: 45 € pro Sitzung Anmeldung: bis 1.5.2019 Flyer Musiktherapiegruppe Mai 2019  
  • Unser erster Newsletter ist da!

    Lange hat es gedauert, aber nun ist es endlich soweit! Unser erster kleiner Newsletter ist erschienen und  kann hier heruntergeladen werden: newsletter-musiktherapie-initiative_20160913 Viel Spaß beim Lesen!  
  • Der Verein beim 10. Europäischen Musiktherapie-Kongress

    Servus! Der Verein war vom 5. bis zum 9. Juli unterwegs im sommerlichen Wien, zu Gast bei dem 10. Europäischen Musiktherapie-Kongress. Unter den über 600 Teilnehmern aus ganz Europa und sogar über europäische Grenzen hinaus waren auch einige Mitglieder des Vereins vertreten. Der Kongress fand unter dem Motto „A...